Standort Dresden – Wohnen und Bauen

Historische Prachtarchitektur trifft luxuriösen City-Neubau

Die umfangreich erhaltene Bausubstanz aus dem 18. und 19. Jahrhundert bietet optimale Grundlage für die hochwertige Sanierung von Baudenkmälern.

  • 8 Denkmalschutzgebiete
  • 13.000 Kulturdenkmalobjekte

Daneben finden sich in keiner deutschen Stadt so viele Baukräne wie in Dresden – die Stadt wächst kontinuierlich mit der immer größer werdenden Nachfrage.

Umsatzentwicklung bei Wohnungseigentum (in Mio.)

0
2007
0
2011
0
2013

2015 – Tendenz weiter steigend